Nur ein Spiel

Wenn Spielen zum Zwang wird.....


Rudi L.- 23 Jahre

„Ich habe doch schon einmal gewonnen, das schaff ich wieder. Ich muss nur den Spielverlauf beherrschen. Dann knack ich den Jackpot auf jeden Fall! Dann hol ich alles wieder rein, was ich bis jetzt verloren hab!“


Bin ich bereits spielsüchtig?

Kennzeichen für eine Spielsucht sind:

  • Wenn du heimlich spielst oder darüber lügst, wie viel du zockst.
  • Nachdem du angefangen hast zu spielen, es einfach nicht lassen kannst aufzuhören und das Zocken nicht mehr kontrollieren kannst.
  • Wenn du bis zum letzten Euro, in der Hoffnung, deine Verluste wieder in einen Gewinn zu verwandeln, spielst.
  • Du zockst, obwohl du es dir eigentlich nicht mehr leisten kannst.
  • Ein großes Warnzeichen ist es, wenn du immer verzweifelter dem Verlust hinterher jagst.
  • Wenn du plötzlich das Thema Geld oder persönliche Finanzen verheimlichst.
  • Wenn deine Familie und deine Freunde sich über dich sorgen machen, dann solltest du gut zuhören.

Wie beeinflusst das Zocken dein Leben? Es ist kein Zeichen von Schwäche, um Hilfe zu bitten. Im Gegenteil...