Was ist Binge Eating?

"Binge Eating" heißt so viel wie "übermäßig viel essen". Menschen, die an Binge-Eating erkrankt sind, haben mindestens zwei Heißunterattacken pro Woche. Große Mengen an meist kalorienreichen Produkten werden in kurzer Zeit verdrückt. Schamgefühle treten kurz danach oft auch, weshalb die meisten Binge Eater alleine essen.

Binge Eater können durch die vielen Kalorien, die sie zu sich nehmen, schnell an Übergewicht leiden. Dies wiederum kann Herz- Kreislauferkrankungen, so wie Probleme im Stoffwechsel oder Schädigungen an Gelenken und der Wirbelsäule mit sich führen.