Bei amen.de kannst du deine Sorgen Menschen anvertrauen
Textsammlung von Gebeten

Beten?

„Hilf Dir selbst – dann hilft Dir Gott!“

Vielleicht kennst Du dieses Sprichwort. Aber glaubst Du ihm auch?

Es ist schon verrückt: Viele Menschen halten das mit dem Gebet für eine Einbildung. Aber rund um den Globus, in allen Religionen, beten Menschen. Bitten ihren Gott um Hilfe, weil sie merken, dass sie alleine oft nicht zurecht kommen, weil sie ahnen, dass sie den Kontakt zu Gott brauchen.


Ein Gebets-Vorschlag

Wenn Dir die Worte fehlen, kannst Du es mit diesem Gebet, das Jesus seinen Freunden beigebracht hat, versuchen:

Vater unser im Himmel.
Geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft
und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.“